Dieses Foto auf Datenrettung Andreas Wach zeigt einen unterschriebenen Vertrag

AV-Vertrag

Datenrettung Andreas Wach

Warum AV-Vertrag?

Sind Sie Unternehmerin / Unternehmer und wünschen Sie eine Datenrettung von personenbezogenen Daten im Sinne der DS-GVO?

Dann ist es erforderlich, dass Sie und ich einen AV-Vertrag schließen.

Einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag (AV-Vertrag) muss nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) jedes Unternehmen abschließen, das personenbezogene Daten im Auftrag – also von einem Dienstleister verarbeiten lässt.

 

Der AV-Vertrag ist gesetzlich vorgeschrieben. Sobald Sie das Diagnoseformular ausgefüllt und versendet haben erhalten Sie die nötigen AV-Vertragsunterlagen, welche Sie online ergänzen und unterschreiben können.

Verbraucher müssen keinen AV-Vertrag schließen!

Unterschriebener Vertrag
Inhaber von Datenrettung Andreas Wach

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.

+49 (0) 1520 5114517